Zurück zur Liste
Online-Training / 28.06. - 30.06.2021

Evolution und Verbesserung von Softwarearchitekturen (iSAQB Modul IMPROVE)

Kategorien Systems Engineering, Requirements & Architecture

Allgemeine Informationen
Code
IT9-21-002
Veranstaltungsort
Online-Training
Termin
28.06. - 30.06.2021
Dauer
3 Tage
Uhrzeit
9:00 - 17:00 Uhr
Centr. European Time (Berlin)
Sprache
Deutsch
Online Preis:
€ 1.950,00 je Teilnehmer zzgl. MwSt.

Teilnehmer lernen hier, Software-Systeme und -Architekturen anhand ökonomischer und technischer Ziele systematisch und methodisch zu verbessern. Die Schulung IMPROVE vermittelt die Trennung von Problemen und Lösungsansätzen, das Erarbeiten von kurz-/mittel- und langfristigen Lösungsstrategien sowie deren Abgleich mit betriebswirtschaftlichen Zielen und Größen.

Inhalt

Kein Software-System ist von Anfang an perfekt, vielmehr ist es Aufgabe eines Software-Architekten, die Architektur auch bei schwierigen betriebswirtschaftlichen und technischen Rahmenbedingungen stetig zu verbessern. Das dreitägige Training “Evolution und Verbesserung von Software-Architekturen (IMPROVE)” liefert dazu eine Vielzahl relevanter Methoden, Tools und Skills. Angefangen bei der Ist-Analyse und Bewertung vorhandener Systeme über betriebswirtschaftliche Aspekte und die wichtige Steakholder-Kommunikation bis hin zu einem Bündel unterschiedlicher Verbesserungsansätze führt IMPROVE die Schulungsteilnehmer durch das ganze Spektrum der Evolution und Verbesserung von Software-Architekturen.Der Inhalt entspricht dem durch den iSAQB e.V. im November 2015 veröffentlichten Lehrplan (Version 1.6):• Grundlagen• Ist-Situation analysieren• Probleme und Lösungsansätze schätzen und bewerten• Verbesserung langfristig planen• Typische Ansätze für Verbesserung• Beispiele für VerbesserungNeben fachlichen Aspekten sind organisatorische und soziale Faktoren integraler Bestandteil der Schulung.

Zielgruppe

• Software-Architekten• Software-Designer• Systemanalytiker• Technische Projektleiter

Voraussetzungen

Teilnehmer sollten folgende Kenntnisse und/oder Erfahrung mitbringen:• Praktische Erfahrung in Entwurf und Entwicklung kleiner bis mittelgroßer Software-Systeme• Erste praktische Erfahrung in Wartung oder Weiterentwicklung von Software-Systemen• Erste praktische Erfahrung im Umgang mit bestehendem Quellcode mittlerer oder großer Systeme, insbesondere Analyse, Bewertung, Qualitätsprüfung, Refactoring sowie Anwendung von Metriken

Prüfung

Zum Seminarpreis kommen bei Absolvieren der CPSA-A Prüfung noch Prüfungsgebühren hinzu. Das Zertifikat wird nach bestandener Prüfung durch eine unabhängige Zertifizierungsstelle erteilt. Das Seminar trägt 10 Credit Points zum Bereich "Technische Kompetenz" und 20 Credit Points zum Bereich „Methodische Kompetenz“ bei.

Durchgeführt von

certification partner
Weitere Termine & Orte
Online-Training, Deutschland
Online-Training, Deutschland

Haben Sie Fragen?

Sie wollen sich über unser Seminar-Angebot informieren?

Contact card image

Manuela Fernandes da Costa

+49 9131 97206-556 Kontaktformular
Contact card openContact card close
Training 2020/21
Download (pdf, 10 MB)
Hands-On Broschüre
Download (pdf, 1 MB)