Zurück zur Liste

Von der Idee zum Plan – Schritt für Schritt zur kontrollierten Prozessfreigabe

Kategorien Prozessmanagement

Allgemeine Informationen
Code
PIEUB
Dauer
0 Tage

Grundanliegen jedes Unternehmensmanagements ist es, Effizienz und Effektivität der Prozesse beständig zu verbessern. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen Sie Verbesserungen kontinuierlich in neuen Prozessversionen realisieren. Ein standardisiertes Vorgehen hilft Ihnen bei der Überprüfung und Freigabe dieser neuen Versionen.

In diesem Workshop erarbeiten Sie gemeinsam mit allen Teilnehmern einen Workflow für Review und Freigabe neuer Prozessversionen.

Dieses Training ist auch auf Englisch buchbar. Sehen dafür bitte die Terminliste unten.

Inhalt
  • Wie erstellt und optimiert man einen Review- und Freigabe-Workflow
    • Übersicht zu Prozessmanagement
    • Evaluierung bisheriger Erfahrungen
    • Erarbeitung eines Review- und Freigabe-Workflows
    • Demonstration zur Konfiguration eines solchen Workflows in Stages
Zielgruppe
  • Prozessmanager
  • Prozessverantwortliche

  • Sie interessieren sich für Modellierung in komplexen Situation? Dann bietet Ihnen auch dieser Workshop Unterstützung: Prozessmodellierung in komplexen Situationen.
Ihr Vorteil:
  • Einmalig wurden versetzte Startzeiten für diese Workshops eingerichtet, so dass Sie an beiden teilnehmen können.
Voraussetzungen
  • Grundkenntnisse in Prozessmanagement sind hilfreich, aber nicht zwingend notwendig.
Weitere Informationen
  • Es werden englische Kursmaterialien verwendet.

  • Dauer: Zweimal 90 Minuten (+ Pause)

Haben Sie Fragen?

Sie wollen sich über unser Seminar-Angebot informieren?

Contact card image

Manuela Fernandes da Costa

+49 9131 97206-556 Kontaktformular
Contact card openContact card close
Training 2020/21
Download (pdf, 10 MB)
Hands-On Broschüre
Download (pdf, 1 MB)