Zurück zur Liste

SAFe® 4.5 Advanced Scrum Master mit SAFe® 4 Advanced Scrum Master (SASM) Certification

Kategorien Projektmanagement & Agile

Allgemeine Informationen
Code
ZSAS
Dauer
2 Tage

Dieser zweitägige Kurs bereitet aktuelle Scrum Master auf die Leadership-Rolle bei der Implementierung agiler Teams vor, um Programm- und Unternehmenserfolg in einem SAFe® Umfeld zu ermöglichen.

Die Teilnehmer lernen, wie sie Interaktionen zwischen cross-funktionalen Teams fördern und durch kontinuierliche Verbesserung (relentless improvement) die Programmdurchführung (program execution) unterstützen.

Der SAFe® Advanced Scrum Master erweitert das Scrum-Paradigma folgendermaßen:

  • Einführung in skalierbare Engineering- und DevOps-Praktiken
  • Anwendung von Kanban, um den Wertstrom zu verbessern
  • Unterstützung im Zusammenspiel mit Architekten, dem Produktmanagement und anderen kritischen Interessengruppen in erweiterten Programm- und Unternehmenskontexten

Dieser Kurs bietet viele praktische Inhalte und umsetzbare Werkzeuge für den Aufbau leistungsstarker Teams und vermittelt praktische Methoden zur Bewältigung oder Vermeidung von agilen Anti-Patterns im Unternehmen.

Inhalt
  • SAFe®-Framework und -Nutzen sowie Lean-Agile-Prinzipien
  • Anti-Patterns
  • Program Increment Planung undAusführung
  • Inspect and Adapt-Workshops
  • Hochwertiges Engineering
  • Agile Architektur und DevOps-Praktiken
  • Kanban, um Arbeitsabläufe in Team und Programm zu fördern
  • Aufbau von Hochleistungsteams
  • Zusammenarbeit mit Systemteam, Software-Verteilung, UX, Architekten, Product Ownern, Produktmanagement und Business Ownern
  • Communities-of-Practice
Zielgruppe
  • Praktizierende Scrum Master
  • Teamleiter, Projektmanager und andere Personen, die die Rolle eines agilen Teammoderators in einem SAFe® Unternehmenskontext ausüben sollen
  • Engineering- und Entwicklungsmanager, die für die agile Umsetzung und für das Coaching von Teams und Team-of-Teams verantwortlich sein werden
  • Agile Coaches
  • Agile Programm-Manager
  • Zukünftige Release Train Engineers
Voraussetzungen
  • Notwendig: Keine
  • Empfohlen: Zertifizierung als Scrum Master oder SAFe® Scrum Master (SSM)
Prüfung
  • Bezeichnung der Prüfung: SAFe® 4 Advanced Scrum Master (SASM)
  • Format und Sprache: Multiple Choice, web-basiert, auf Englisch
  • Zugang: Teilnehmer werden nach dem Training bei Scaled Agile Inc. registriert und erhalten den Zugang zur Online Prüfung und SAFe® Community Plattform
  • Prüfungszeitraum: 30 Tage
  • Umfang der Prüfung: 60 Fragen in 120 Minuten
  • Kriterium zum Bestehen: 70% richtige Antworten
  • Wiederholungsgebühr: 50 USD. Der zweite Versuch kann unmittelbar durchgeführt werden. Beim dritten Versuch beträgt die Wartezeit 10 Tage, beim vierten Versuch 30 Tage. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an support@scaledagile.com.
  • Erneuerung: Die Zertifizierung ist ein Jahr lang nach dem Datum der bestandenen Prüfung gültig. Die Erneuerungsgebühr beträgt 195 USD. Erneuert werden kann unter der Voraussetzung der kontinuierlichen Weiterbildung in SAFe®.
Weitere Informationen
  • Es werden englische Kursmaterialien verwendet
  • Kursunterlagen: Gedrucktes Workbook
  • Für ein Jahr die Mitgliedschaft in der Scaled Agile Community
  • Berechtigung, um 15 PDUs am PMI für PMP-, PgMP- und PMI-ACP-Zertifizierungen zu beantragen
  • Berechtigung, um SEUs (Category C) für die Scrum Alliance CSP-Zertifizierung oder Erneuerung zu beantragen
  • Zulassung zur SAFe® 4 SASM Prüfung (Besuch beider Kurstage notwendig)
  • Abschlussprüfung online (Englisch)
  • Nach erfolgreicher Abschlussprüfung erhalten Sie
    • Das Zertifikat SAFe® Advanced Scrum Master (SASM)
    • Das digitale Abzeichen als SASM
    • Für 1 ein Jahr die Scaled Agile Community Mitgliedschaft als SASM, welche den Zugang zur SASM Community of Practice beinhaltet
    • Nutzerleitfaden für die SAFe® Advanced Scrum Master Zertifizierung mit Anmerkungen
    • Zugriff auf zahlreiche hilfreiche Materialien

Fragen?

Wollen Sie sich zu unserem Themen-Portfolio beraten lassen?

Contact card image

Manuela Fernandes da Costa

+49 9131 97206-556
Contact card openContact card close
Seminarbroschüre 2018/19
Download (pdf, 4 MB)