Zurück zur Liste

Leading SAFe® 5.0 mit SAFe® 5 Agilist (SA) Zertifizierung

Kategorien Projektmanagement & Agile

Allgemeine Informationen
Code
ZSA
Dauer
2 Tage

Während dieses zwei-tägigen Kurses erwerben die Teilnehmer*innen das notwendige Wissen zum Scaled Agile Framework® (SAFe®). Anschließend sind sie in der Lage ein Lean-Agile Unternehmen zu leiten, indem sie die zugrunde liegenden Prinzipien nutzen, die aus Lean, Systemdenken, Agiler Entwicklung, Produktentwicklungsablauf und DevOps abgeleitet sind.

Die Teilnehmer*innen des Kurses erhalten Einblicke in die Beherrschung der Business Agility, um im kompetitiven Markt zu bestehen. Sie diskutieren, wie man Team- und technische Agilität etabliert und wie man sich um den Wertfluss herum (neu) organisiert. Außerdem lernen und üben sie die Fähigkeiten zur Unterstützung und Durchführung von PI Planning Events und zur Koordination mehrerer Agile Release Trains (ARTs).

Die Teilnehmer*innen des Kurses erforschen die Bedeutung einer kundenzentrierten Denkweise und eines Design Thinking-Ansatzes für die agile Produktlieferung. Sie entwickeln ein Verständnis für die Implementierung einer Lean Portfolio Management-Funktion in ihrem Unternehmen.

Inhalt
  • Die sieben Kernkompetenzen eines Lean Unternehmen verstehen
  • Eine Lean-Agile Führungskraft/Lean-denkender Managerin-Lehrerin werden
  • Team- und technische Agilität etablieren
  • SAFe’s Lean und Agile Prinzipien auf Rollen und Praktiken anwenden
  • Das Program Increment (PI) Planning erleben
  • Release on Demand mit Coninuous Delivery Pipeline/DevOps betreiben
  • Business Lösungen und Lean Systeme erstellen
  • Lean Portfolio Management realisieren
  • Hochleistungsteams schaffen, indem eine Mission und ein Zweck aufgezeigt wird
  • Eine Transformation mit Hilfe der SAFe Implementation Roadmap führen
  • Ausrichtung und Ausführung mit Strategic Themes und Lean Portfolio Management festlegen
  • Verschiedene Agile Release Trains und Zulieferer mithilfe eines Solution Trains koordinieren
Zielgruppe
  • Führungskräfte, Manager, Geschäftsführer, CIOs und Vizepräsidenten
  • Entwicklungs-, Qualitätssicherungs- und Infrastrukturmanagement
  • Programm- und Projektmanager
  • Produkt- und Produktlinien-Management
  • Portfoliomanager, PMO und Prozessverantwortliche
  • Unternehmens-, System- und Lösungsarchitekten
Voraussetzungen
  • Notwendig: keine
  • Empfohlen:
    • Berufserfahrung in den Feldern Software-Entwicklung, Test, Business Analysis, Produkt- oder Projektmanagement
    • Erfahrung mit Scrum
Prüfung
  • Bezeichnung der Prüfung: SAFe® 5 Agilist Exam
  • Format und Sprache: Multiple Choice, web-basiert, auf Englisch
  • Zugang: Teilnehmer werden nach dem Training bei Scale Agile Inc. registriert und erhalten den Zugang zur Online Prüfung und SAFe® Community Plattform.
  • Prüfungszeitraum: 30 Tage
  • Umfang der Prüfung: 45 Fragen in 90 Minuten
  • Kriterium zum Bestehen: 75% richtige Antworten
  • Wiederholungsgebühr: 50 USD. Der zweite Versuch kann unmittelbar durchgeführt werden. Beim dritten Versuch beträgt die Wartezeit 10-Tage, beim vierten Versuch 30 Tage. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an support@scaledagile.com.
  • Erneuerung: Die Zertifizierung ist ein Jahr lang nach dem Datum der bestandenen Prüfung gültig. Die Erneuerungsgebühr beträgt 100 USD.
Weitere Informationen
  • Es werden englische Kursmaterialien verwendet.
  • Kursunterlagen: gedrucktes Workbook
  • Berechtigung, um 15 PDUs am PMI für PMP-, PgMP- und PMI-ACP-Zertifizierungen zu beantragen
  • Berechtigung, um SEUs (Category C) für die Scrum Alliance CSP-Zertifizierung oder Erneuerung zu beantragen
  • Zulassung zur SAFe® Agilist (SA)-Prüfung (Besuch beider Kurstage notwendig)
  • Abschlussprüfung online (Englisch)
  • Nach erfolgreicher Abschlussprüfung erhalten Sie
    • Das Zertifikat SAFe® 5 Agilist SA
    • Das digitale Abzeichen SAFe® Agilist
    • Für ein Jahr die zertifizierte Mitgliedschaft als SAFe® 5 Agilist, welche den Zugriff auf die SA Community of Practice beinhaltet
    • Benutzerleitfaden für die SA Zertifizierung mit Anmerkungen
    • Zugriff auf eine Vielfalt hilfreicher Materialien

Dauer

  • 2 Tage
  • Zeiten: Am ersten Tag 9-18 Uhr, am zweiten Tag von 8-17 Uhr

Haben Sie Fragen?

Sie wollen sich über unser Seminar-Angebot informieren?

Contact card openContact card close