Zurück
Presse

Prof. Hindel zum Programm-Komitee-Vorsitzenden der Weltkonferenz ernannt

Der Vorstandsvorsitzende der Erlanger IT-Firma method park Software AG, Prof. Dr. Bernd Hindel, wurde zum Vorsitzenden des Programm- Komitee der 3rd World Conference on Software Quality 2005 in Paris ernannt. Darauf verständigten sich jüngst Vertreter aus Europa, USA und Japan am Rande der 7th European Conference on Software Quality in Helsinki.

Die Weltkonferenz findet alle fünf Jahre auf einem anderen Kontinent statt. Die Vertreter nationaler IT-Unternehmen und Organisationen tauschen sich dabei über Wege zur Verbesserung von Software-Qualität aus.

Das Programm-Komitee legt mit der Erstellung des Call-for-Papers die inhaltliche Ausrichtung der Konferenz fest. Der Call-for-Papers zur Weltkonferenz in Paris wird 2003 erscheinen. Prof. Dr. Hindel war bereits Mitglied des Programm-Komitees der 2. Welt Konferenz in Yokohama 2000 und hat dort die Belange der European Organisation on Quality - Software Group vertreten.

"Mit der ständig wachsenden Abhängigkeit des Menschen von funktionierender Software gewinnen Software-Qualitäts-Aspekte rasant an Relevanz. Nur der überregionale Austausch von IT-Profis bringt in diesem Bereich die notwendigen Fortschritte", unterstreicht Prof. Dr. Bernd Hindel die Bedeutung der Welt-Konferenz.

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen oder unseren Events?

Contact card openContact card close