Zurück
Presse

Method Park und BigLever arbeiten ab sofort zusammen

BigLever und Method Park arbeiten ab sofort zusammen, um neue und innovative Produktlinienentwicklungen auf den deutschen Markt zu bringen. Dies bietet Unternehmen die Möglichkeit, die Komplexität des Variantenmanagements zu reduzieren, die Diversität von Produktlinien zu steuern und eine neue Ebene der Prozesseffizienz zu erreichen.

Method Park, der deutsche Spezialist für Software- & Systems Engineering und Prozessmanagement, und BigLever Software, führender Anbieter von Lösungen für Product Line Engineering (PLE) mit Sitz in Austin/Texas, gaben jetzt ihre Kooperation bekannt. Durch die Kombination aus BigLevers Gears-PLE-Lösung, neuartigen PLE-Methoden und Method Parks fundierten Kenntnissen und Tools für das Management von Prozessen werden es die beide Unternehmen gemeinsamen ihren Kunden ermöglichen, Effizienz, Produktivität und Gewinne in der Produkteinführungszeit durch PLE zu steigern.

„Da sich deutsche Hersteller in der Automobilbranche und anderen Sektoren der Herausforderung stellen müssen, hochentwickelte Produkte mit größerer Funktionsvielfalt anzubieten, suchen sie nach Möglichkeiten, die technische und operative Komplexität drastisch zu reduzieren“, sagt Dr. Charles Krueger, CEO von BigLever. „Das hat zu einer rasch wachsenden Nachfrage nach einem neuen Mustersystem für das Varianten- und Komplexitätsmanagment geführt. PLE konzentriert sich darauf, diesen Bedarf zu decken. BigLever freut sich auf die Zusammenarbeit mit Method Park, um gemeinsam die neusten Innovationen rund um PLE auf den deutschen Markt zu bringen.“

Method Park Vorstandsvorsitzender Prof. Dr. Bernd Hindel bestätigt: “Unsere Kunden werden von der Zusammenarbeit mit BigLever enorm profitieren. Mit dieser Partnerschaft bündeln wir unser Know-how und unsere Lösungen zu allen Herausforderungen des Product Line Engineering. Das macht es uns möglich, unsere Kunden noch effizienter und schneller bei der sukzessiven Einführung eines systematischen Variantenmanagements zu unterstützen.“

PLE befasst sich mit den Problemen der Produktkomplexität und des Variantenmanagements, indem Erstellung, Bereitstellung, Pflege und Weiterentwicklung eines Produktlinienportfolios enorm vereinfacht werden. Die BigLevers Gears-PLE-Lösung ermöglicht einen einheitlichen Ansatz für das Variantenmanagement während des gesamten technischen und operativen Produktlebenszyklus durch automatisierte, funktionsbasierte Leistungsaufteilung in Produktion und Entwicklung. Stages, das Prozessmanagement-System von Method Park mit Beratungsleistung beim Variantenmanagement, gibt Unternehmen die Möglichkeit, die damit verbundenen PLE-Prozesse für automatisierte PLE-Workflows darzustellen.

Die Partnerschaft von BigLever und Method Park ermöglicht es Unternehmen, diese Fähigkeiten und Fachgebiete zu kombinieren, um Kunden bei der Verbesserung funktionsübergreifender Kommunikation und Zusammenarbeit zu helfen sowie bei der Auflösung organisatorischer Grenzen und einem effizienteren Management der Produktvariationen – von der Planung eines Produktlinienportfolios bis hin zu Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Wartung.

Über BigLever Software
BigLever Software, Inc., der führende Anbieter für System- und Software-Lösungen für die Produktlinienentwicklung, vereinfacht die Erstellung, Weiterentwicklung, Pflege und Bereitstellung einer Produktlinie – einem Portfolio aus ähnlichen Produkte oder Systemen mit variierenden Eigenschaften und Funktionen. Mit Gears, der patentierten Lösung dazu von BigLever, können Unternehmen die Entwicklungskosten senken und neue Funktionen einer Produktlinie oder neue Produkte schneller auf den Markt bringen, sodass Unternehmen sicherer strategische Marktfenster anvisieren und gewinnbringend nutzen können. BigLever war maßgeblich an den bedeutendsten PLE-Erfolgsgeschichten in den verschiedensten Branchen beteiligt, darunter Sektoren wie z.B. Automobile, Raumfahrt und Verteidigung, Luftfahrt, alternative Energien, E-Commerce und Computersysteme. BigLever hat seinen Sitz in Austin, Texas. Weitere Informationen finden Sie unter www.biglever.com

Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an:
Cathy Martin                     Diane Pardes
BigLever Software             Pardes Communications, LLC
Tel. +1 (512) 565-4612     Tel. +1 (781) 652-8059
cmartin(at)biglever.com        dpardes(at)pardescommunications.com

Über Method Park

Seit vielen Jahren berät Method Park erfolgreich in Fragen der Software für sicherheitskritische Systeme in der Automobilindustrie und der Medizintechnik und entwickelt dafür eigene Software-Lösungen. Dabei wird umfangreiches Know-how in Bereiche eingebracht, in denen hohe und allerhöchste Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen gelten. Mit diesem Wissen bietet Method Park seinen Kunden vielfältige Lösungen aus einer Hand, die zum Erfolg jedes Unternehmens beitragen. Method Park ist der kompetente Ansprechpartner für Consulting, Coaching, Training, Engineering-Dienstleistungen und Produkte rund um Software-Entwicklungsprozesse. Das von Method Park entwickelte webbasierte Prozessmanagement-Portal "Stages" unterstützt Anwender bei der praktischen Umsetzung von Entwicklungsprozessen. Stages stellt die Erfüllung vorgegebener Qualitätsstandards und Vorgehensmodelle sicher und lässt sich in alle gängigen Entwicklungsumgebungen integrieren. Dabei ermöglicht Stages die verteilte, globale Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg. 2001 in Erlangen gegründet, beschäftigt Method Park rund 125 Mitarbeiter an Standorten in Erlangen, München, Stuttgart sowie Detroit und Miami in den USA.

Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an:
Philipp Donnert, Marketing
Method Park Holding AG, Wetterkreuz 19a, 91058 Erlangen
Tel. +49 9131 97206-285, Fax +49 9131 97206-280
Philipp.Donnert(at)methodpark.de     www.methodpark.de

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen oder unseren Events?

Contact card openContact card close