Zurück
Presse

Method Park als einer der 100 besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet

Die Method Park Software AG zählt zu den 100 Siegerunternehmen des Wettbewerbs „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2009“. Durchgeführt wird dieser Wettbewerb vom Great Place to Work® Institute mit Unterstützung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Bei der Verleihung dieser Auszeichnung am 12. Februar in Berlin wurden die jeweiligen Platzierungen innerhalb der verschiedenen Unternehmensgrößen bekannt gegeben: Method Park erzielte dabei den 36. Platz unter den besten Mittelständlern Deutschlands mit bis zu 500 Mitarbeitern.

Preisverleihung in Berlin 12.02. Von links nach rechts: Stefan Müller (MdB), Bernd Hindel (Vorstand Method Park), Olaf Scholz (Bundesminister für Arbeit und Soziales), Renate Schmitt (MdB).

An der weltweit größten Arbeitgeber-Benchmark-Studie beteiligten sich in diesem Jahr in Deutschland 257 Unternehmen. Beim Great Place to Work® Modell© wurde ein spezieller Index zugrunde gelegt, der die Bewertung des Arbeitsplatzes durch die Mitarbeiter erfasst – bezogen auf das Verhältnis zum Management, zu den Kollegen und zu der eigenen Tätigkeit. Das besondere Modell des Great Place to Work® Institute findet seit vielen Jahren weltweite Anerkennung als klare und umfassende Darstellung, wie entscheidend Vertrauen zwischen Management und Mitarbeitern für den Unternehmenserfolg ist. Die Great Place to Work® Studie wird jährlich in über 30 Ländern durchgeführt.

Method Park zeichnet eine Unternehmenskultur aus, bei der die Mitarbeiter eine kontinuierliche Kommunikation und hohe Transparenz vom ersten Arbeitstag an erleben. „Offenheit in jeder Hinsicht“ lautet das Credo der Unternehmensleitung. „Offenheit schafft Vertrauen und wird zur Quelle unseres nachhaltigen Unternehmenserfolges“, betont Vorstandsvorsitzender Prof. Dr. Bernd Hindel. Wie wichtig gerade heute eine intakte Unternehmenskultur ist, unterstrich Minister Scholz in seiner Rede anlässlich der Preisverleihung in Berlin: „Unternehmenskultur ist keine Schönwetterveranstaltung. Gerade jetzt in der Krise muss sich die Qualität eines Arbeitgebers bewähren“.

Die Method Park Kultur wird getragen von vielen Kommunikationsplattformen: vom wöchentlichen „Pizza-Meeting“ der gesamten Firma mit Live-Übertragung an andere Standorte bis zum monatlichen Geburtstagsbrunch mit Vorstandsmitgliedern. Einen weiteren Kulturbaustein stellt die jährliche Firmenolympiade dar, die mit viel Engagement von einem Mitarbeiterkomitee organisiert wird. Durch regelmäßige Gesprächsrunden mit den Vorgesetzen und den Einsatz von „Balanced Scorecards“ erhält jeder Mitarbeiter Feedback und eine Orientierung für die eigene Position im Unternehmen. Zielsetzungen und Vorgehensweisen werden mit den Mitarbeitern gemeinsam entwickelt, wobei sich individuelle Ziele vom aktuellen Businessplan ableiten. In den jährlichen Sommer- und Winter-Workshops werden die Mitarbeiter über die wichtigen Kennzahlen sowie die strategische Zielsetzung des Unternehmens informiert und können in Diskussionsrunden offene Fragen klären.

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen oder unseren Events?

Contact card openContact card close