Datenschutz

Die METHOD PARK Datenschutzerklärung gilt für die Websites von METHOD PARK und deren verbundene Unternehmen, die Links zu dieser Erklärung enthalten. Im Folgenden sind einige Schwerpunkte dieser Erklärung aufgeführt.

Personenbezogene Daten

  • Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten aus verschiedenen Gründen, wie beispielsweise zur Auftragsbearbeitung, für die Korrespondenz mit Ihnen, zur Bereitstellung von Abonnements oder in Verbindung mit einer Stellenbewerbung.
  • Gegebenenfalls werden Ihre erfassten Daten mit Informationen aus anderen Quellen kombiniert, um die Richtigkeit und Vollständigkeit insgesamt zu verbessern und um unsere Interaktion mit Ihnen optimal an die jeweiligen Bedürfnisse anzupassen.
  • Darüber hinaus erfassen wir möglicherweise auch Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Websites unter Verwendung verschiedener Technologien einschließlich Cookies.

Verwendung

  • Zur Erfüllung Ihrer Anforderungen durch uns oder durch mit in die Auftragsabwicklung einbezogene Dritte.
  • Zur Kontaktaufnahme mit Ihnen im Rahmen von Umfragen zur Kundenzufriedenheit oder für Marktforschungszwecke oder in Verbindung mit einer Transaktion.
  • Zur Unterstützung von Produkten oder Services, die Sie von uns erhalten haben.
  • METHOD PARK und ausgewählte Dritte können Ihre personenbezogenen Daten nach Ihrer Zustimmung für Marketingzwecke verwenden.
  • Zur Personalisierung Ihrer Erfahrung auf unseren Websites, zur vereinfachten Navigation und für Webnutzungsstatistiken.

Ihre Auswahlmöglichkeiten

  • Wenn wir Daten von Ihnen erfassen, haben Sie die Möglichkeit, deren Verwendung für künftige Marketingkontakte abzulehnen.
  • Unter datenschutz(at)methodpark.de können Sie der Verwendung ihrer personenbezogenen Daten widersprechen (Kontakt: Dr. Uwe Hehn).
  • Sie können darüber hinaus die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren.