Zurück zur Liste
Ludwigshafen, Deutschland / 26.09. - 28.09.2018

iSAQB® CPSA - Advanced Level (Web-Architekturen)

Kategorien Systems Engineering, Requirements & Architecture

Allgemeine Informationen
Code
IT7-18-001
Veranstaltungsort
Ludwigshafen, Deutschland
Termin
26.09. - 28.09.2018
Dauer
3 Tage
Sprache
Deutsch
Frühbucherrabatt
10,0 %
Preis
€ 1.800,00 je Teilnehmer zzgl. MwSt.

Die Schulung vermittelt das notwendige Rüstzeug, um die iSAQB Advanced Modulprüfung Web-Architekturen erfolgreich zu bestehen. Dazu werden die Teilnehmer im ersten Schritt in die Lage versetzt verschiedene Architekturstile von Web-Architekturen unterscheiden zu können und darauf aufbauend die Grundlagen dafür zu erwerben,Software-Systeme, wie z.B. REST-konforme Web-Anwendungen oder auch Single-URI- /Single-Method-Anwendungen selbstständig zu entwerfen. Neben der Vermittlung der Prinzipien für ein sicheres Software-Design, wird es den Teilnehmern nach der Schulung möglich sein, die Grundlagen der Risikoanalyse, Bedrohungsmodellierungund der Barrierefreiheit zu erläutern, um diese gezielt bei ihrer täglichen Arbeit einsetzen zu können. Die Schulung beschäftigt sich dazu mit den Details der Basisprotokolle, den Auswirkungen, die sich aus der internen Anwendungsarchitektur für die Gesamtarchitektur ergeben, mit den Möglichkeiten von Frontend-Optimierungenund der Einbettung neuer Komponenten in die Gesamtinfrastruktur aus Standardkomponenten.

Im Anschluss an die Schulung erhalten die Teilnehmer das Rüstzeug, um:

  • Webarchitekturstile zu unterscheiden
  • Software-Systeme zu entwerfen
  • Prinzipien des sicheren Software-Designs zu erkennen und einzusetzen
  • Grundlagen, um Themen wie Risikoanalyse und Barrierefreiheit erfolgreich einzusetzen
Inhalt

Der Inhalt entspricht dem durch den iSAQB e.V. im Februar 2015 veröffentlichten Lehrplan (Version 1.3).

Der Lehrplan ist in folgende Themenblöcke gegliedert:

  • Grundlagen
  • Protokolle und Standards
  • Architekturstile
  • Technologie und Infrastruktur
  • Entwurf von Web-Architekturen
  • Qualität in Web-Architekturen
  • Beispielarchitekturen

Integraler Bestandteil der Schulung sind vor allem die technischen Aspekte von Web-Architekturen.

Zielgruppe
  • Web-Architekten, Software-Architekten, Software-Entwickler, Software-Designer, Technische Projektleiter, Systemanalytiker
Voraussetzungen
  • Schulungsteilnehmer benötigen ein grundlegendes Verständnis der Beschreibung von Softwarearchitekturen, wie es zum Beispiel in einer CPSA-F Schulung vermittelt wird.
  • Erfahrungen mit verteilten Systemen – idealerweise Web-Anwendungen und Grundkenntnisse in Web-Technologien HTML, CSS und JavaScript sind von Vorteil.
Prüfung
  • Das Seminar trägt 30 Credit Points zum Bereich "Technische Kompetenz" bei.

Durchgeführt von

Weitere Termine & Orte
Ludwigshafen, Deutschland
Nürnberg, Deutschland

Fragen?

Sie wollen sich über unser Inhouse-Angebot informieren?

Contact card openContact card close