Zurück
Events

VDA Automotive SYS Conference in Potsdam/Berlin im Juni 2019

Die VDA Automotive SYS befasst sich auch 2019 wieder mit aktuellen Aspekten des Qualitäts- und Sicherheitsmanagements für softwarebasierte Systeme im Automobil. Method Park leitet einen Workshop mit und lädt zum Wissens- und Erfahrungsaustausch, zu Information und Diskussion an seinen Ausstellungsstand.

Diese wichtige Konferenz des VDA legt in diesem Jahr einen besonderen Fokus auf die Anforderungen vernetzter und automatisierter Fahrzeuge. Im Programm stehen daher Vorträge zu Automated Driving, Künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen, aber auch Prozessverbesserung mit Automotive SPICE® oder Standardkonformität. Sechs Halbtages-Workshops am 26. Juni beschäftigen sich mit Themen wie Compliance zu den Guidelines des VDA oder SPICE for Mechanical Development.

Method Park Principal Consultant Volker Lehmann ist am ersten Tag Co-Referent eines halbtägigen Workshops mit dem Thema „Exchange of experience for lead assessors” (26.06., 10:00 Uhr).

Parallel zu den Vorträgen präsentieren namhafte Aussteller auf rund 500qm ihre Dienstleistungen und Produkte. Method Park ist mit einem eigenen Stand dabei und informiert die Besucher über sein ganzheitliches Portfolio für die besonderen Herausforderungen in der Automobilindustrie – vom Consulting über Engineering bis hin zu seinem Prozessmanagement-Tool Stages. Die Method Park Experten erläutern, wie Kunden vom Method Park Know-how bspw. zu Automotive SPICE® oder dem Management komplexer Engineering-Prozesse profitieren.

Termin:
26.06.19 – 28.06.19

Ort:
Kongresshotel
Potsdam am Templiner See
Am Luftschiffhafen 1
14471 Potsdam

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen oder unseren Events?

Contact card openContact card close