Zurück
Events

Transformation von Entwicklungsprozessen durch Use-Cases

Mit Prozess-Verbesserungsinitiativen versuchen Unternehmen üblicherweise ihre Entwicklungs- und Fertigungsprozesse zu verändern. Die Akzeptanz der Mitarbeiter für diese Prozesse kann jedoch gering ausfallen, da sie meist nur mit Blick auf die Anforderungen aus Qualitäts- oder Reifegradmodellen entwickelt werden. Die Sicht der Prozessanwender kommt dabei zu kurz. Ein Lösungsweg aus der Software-Entwicklung, der auch bei Prozess-Verbesserungsinitiativen helfen kann, ist die Use Case Analyse. Der Ansatz lässt sich sowohl während der Prozessdefinition als auch bei der Prozessverifizierung und -validierung anwenden. Er hilft dabei, effiziente Prozesse zu gewährleisten und unterstützt dabei gleichzeitig den Anwender. Aus der Analyse typischer Probleme und tatsächlicher Use Cases lassen sich Prozesse entwickeln, die für ein Unternehmen eine echte Verbesserung bedeuten.

In seinem Vortrag zeigt Dr. Jürgen Schmied, wie der Use-Case-orientierte Ansatz eingesetzt werden kann und das Engineering in Organisationen zu optimieren.

Der Referent

Dr. Jürgen Schmied bündelt als Geschäftsführer der Method Park Consulting GmbH für alle Kundenbranchen die Consulting-Dienstleitungen der Method Park Gruppe. Er ist Spezialist für die Themenbereiche SPICE und Projektmanagement, Autor mehrerer Bücher zu diesen Themen und Trainer für die Assessoren-Ausbildung.

Anmeldung

Detroit 27.02.2018 - 18:30 Uhr

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen oder unseren Events?

Contact card openContact card close