Zurück
Events

TdSE & EMEASEC in Berlin im November 2018

Der Tag des Systems Engineering (TdSE) wird in diesem Jahr gemeinsam mit der European Middle East and Africa Conference (EMEASEC) von INCOSE veranstaltet. Teilnehmer finden Method Park sowohl im Konferenzprogramm als auch in der begleitenden Ausstellung.

Die Kombination von TdSE und EMEASEC bedeutet für die Teilnehmer ein breiteres inhaltliches Spektrum und neue Möglichkeiten der internationalen Vernetzung. In der Agenda geht es vom vernetzen Auto über vernetze Maschinen bis zum vernetztem Haus: Ohne einen methodischen Ansatz für das Systems Engineering sind diese Technologien nicht denkbar. Entsprechend lautet das Motto der Konferenz „SYSTEMS ENGINEERING: Connecting the World“. Vortragssprache ist Englisch. Die Konferenzveranstalter erwarten in Berlin Referenten und Besucher von der Ukraine bis Südafrika, von Israel bis England.

Für Method Park referiert Arne Bister aus dem Technical Sales gemeinsam mit Albert Wilhelm, Process Designer Product Development Processes bei HELLA, zum Thema „Process Management 4.0 @ HELLA: Boosting the Development of Complex Automotive Products“.

Die Keynote der EMEASEC2018/TdSE2018 hält Garry Roedler, Präsident des INCOSE. 

Der EMEASEC2018/TdSE2018 startet mit einem Tutorial-Tag (05.11.), am 6. und 7. November folgen Vorträge und Best Practices.

In den Pausen zwischen Tutorials und Vorträgen präsentieren renommierte Unternehmen im Market Place ihre Dienstleistungen und Produkte. Method Park ist an Stand Nr. 9 zu finden und zeigt dort, wie sich mit dem Prozessmanagement-Tool Stages die Engineering-Welt vernetzen lässt.

Am 8. November können interessierte Besucher an einer Technical Tour teilnehmen: Mehrere Berliner Unternehmen bieten einen Blick hinter die Kulissen.

Termin:
05.11.18 – 07.11.18

Ort:
Mercure Hotel
Stephanstraße 41
10559 Berlin

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen oder unseren Events?

Contact card openContact card close